Doku: Masters of Air, Vol. 1 und Sondermodelle

Ich hab dem Teufel meine Seele verkauft,
gegen ein paar neue Nikes eingetauscht.
Marteria – Neue Nikes

Die Air Max Reihe von Nike feiert heute ihren 29. Geburtstag. Kurz vor 30 aber immer noch in Mode? Das schaffen nur die Air Max! Fast monatlich erscheinen neue Ausführungen und Color-Ways. Da ist es kein Wunder, dass so gut wie jeder Sneaker-Fan stolzer Besitzer von mindestens einem Paar ist.

Seit 2014 zelebriert Nike am 26. März die Geburtsstunde des revolutionären Dämpfungssystems – den sogenannten Air Max Day. An diesem Ehrentag werden neue Air Max Releases unter die Sneakerheads gebracht. In diesem Jahr hat Nike zusätzlich noch eine Dokumentation über die beliebte Reihe veröffentlicht und den Nike »VOTE BACK« ins Leben gerufen (Voting endete heute Morgen). Hier konntet ihr darüber abstimmen, welcher Klassiker wieder aufgelegt werden sollen.

Masters of Air, Vol. 1

Cooler Kurzfilm von Nike über Air Max Sammlungen und ihren ebenso beeindruckenden und leidenschaftlichen Sammler! Teil der Dokumentation ist auch der deutsche Sneakerhead Iceberg, der die größte Air Max Sammlung der Welt besitzt. Diese Sammlung umfasst insgesamt 2000 verschiedene und limitierte Paare. Zu sehen gibt es auch die wahren Raritäten, wie den Air Max 1 „Eminem“. Von dieser Variante sind weltweit nur 8 Paar im Umlauf! Ein muss für jeden der sich für Sneaker interessiert.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Air Max Day 2016 Releases

In diesem Jahr durften sich gleich drei der legendärsten Nike-Designer austoben: Fragment Design-Gründer Hiroshi Fujiwara, Nike-Kreativkopf Tinker Hatfield und CEO Mark Parker. Das Trio nennt sich „HTM“ und hat innerhalb der letzten 14 Jahre 32 Air Max Modelle hervorgebracht!