0711 Urban Blog

Im Spotlight: RIN

Fresher Deutschrap? Believe the Hype! Darf ich vorstellen? RIN. "Fashion-Killa", "das Fresheste, das es im deutschsprachigen Rap-Kosmos gibt" und "der große Newcomer 2017".  So die Aussagen der deutschen Fachpresse. Um den Rapper entsteht aktuell ein großer Hype. Sein Sound ist fresh und besitzt eine gewisse Leichtfüßigkeit, die im Deutschrap nur sehr…

OH Tunes der Woche #17

Beats by overhyped.de Als Radio-DJ hätte ich euch in dieser Woche die folgenden Tracks in Dauerschleife um die Ohren gehauen: Tracklist PnB Rock, Kodak Black & A Boogie – Horses Kendrick Lamar - HUMBLE. G-Eazy & Carnage - Guala The Game - Wouldn't Get Far (ft. Kanye West) KYLE…

Musikvideos des Monats – April 2017

Big Heads. Kendrick Lamar - HUMBLE. https://www.youtube.com/watch?v=tvTRZJ-4EyI KYLE - iSpy (ft. Lil Yachty) https://www.youtube.com/watch?v=5XK4v2fgMPU G-Eazy & Carnage - Guala https://www.youtube.com/watch?v=A-sS_Ts2Bjc Major Lazer - Run Up (ft. PARTYNEXTDOOR & Nicki Minaj) https://www.youtube.com/watch?v=s616v2pSWDU Logic - Black SpiderMan https://www.youtube.com/watch?v=sxjC4CNG3_c Mac Miller - Cinderella (ft. Ty Dolla $ign) https://www.youtube.com/watch?v=FFamEq1PilQ Nicki Minaj, Drake, Lil…

Ghost in the Shell

Mensch oder Maschine? In der Zukunft verschwimmt die Grenze zwischen Roboter und Menschen immer mehr. Mit sogenannten „Cyber Enhancements“ ist es möglich die menschlichen Fähigkeiten so zu erweitern, dass beispielsweise neue Sprachen spielend erlernt werden können. In dieser Welt begleiten wir „Major“ (Scarlett Johansson) deren Körper bei einem Terroranschlag…

Im Spotlight: 6LACK

6LACK ist frei – und das nicht nur vom Label Urbane, melancholische Musik hat einen neuen Namen – und nein, diesmal kommt sie nicht aus Kanada. Die Rede ist nicht von einem neuen Drake-Album und auch nicht von einem neuen The Weeknd-Album. Die Rede ist von 6LACK. (mehr …)

Musikalische Zeitreise: Back in 1997

Nostalgie, Kindheit und viel Trash Die Hits von 1997? Wir starten eine neue Artikel-Serie und reisen dafür in die Vergangenheit. Den Anfang machen die prägendsten Songs von vor 20 Jahren. Ganz im Sinne von "Früher war alles besser" werden zeitnah Artikel zu den weiteren Jahren folgen. (mehr …)